The next
Enterprise
Architects

ortefuermenschen-1

© Orte für Menschen

Orte für Menschen — Kuratorin Elke Delugan-Meissl. Mit Beiträgen von Caramel, EOOS und tnE Architects

Biennale Architettura 2016 – Giardini della Biennale

www.ortefuermenschen.at

2007
Wolkenturm
Grafenegg / AUT
2006
Seebad Kaltern
Kaltern / AUT

PODIUMSDISKUSSION »Slumcities«:
mit the next ENTERprise Architects, Caramel Architekten, EOOS und Liquid Frontiers

Veranstaltungsinformationen:
So, 18. September 2016- 13.00Uhr
Filmcasino Wien
Margaretenstraße 78
1050 Wien

www.filmcasino.at/sunday-afternoon

ORTE

© Paul Kranzler

2002
Audiolounge trespassing
Wien / AUT
2007
Pavillon Wolke
Grafenegg / AUT

Plakat_atmospheric fiction

 

„Durch Projizieren, Wegnehmen und Hinzufügen wird unentscheidbar was Körper ist, was (Zwischen)Raum, was Umwelt, was System.“

Fitz, Architectures Experimentales 1950–2000

2001
Unterirdisches Hallenbad
Wien / AUT
2010
Archäologisches Zentrum Mainz
Mainz / DE

Beitrag von tnE Architects für splace 02
Warum Architekten Schwarz tragen und in Grau und Weiss bauen?

20–01–2016 Linz
Magazin-Präsentation
/ Austellung & Party
splace 02,
University of Art & Design Linz

18:30 Aula, University of Art & Design, Hauptplatz 8, Linz
www.splace-magazine.at

Plakat_the next college

„tnE Architects aktualisieren gleichzeitig unsere Vorstellung von Landschaft, von Natürlichkeit und Künstlichkeit.“

Angelika Fitz, Bauwelt

2007
Wolkenturm
Grafenegg / AUT
2009–2010
Fliegen, Fliegen
Wien / AUT

„Statt den Katalog an Aktionen genau vorzugeben, will die Architektur den Betrachter durch Mehrdeutigkeit herausfordern, sich den Raum selbst anzueignen und dabei Formen der Benutzung zu entdecken, die nicht explizit manifest sind.“

Ilka & Andreas Ruby, Beyond Deconstruction